Was sagt ihr zu dem VESTAX VMC - 002 oder allg. zu Vestaxmischpulten ?

S

Seak

Member
Mitglied seit
19 Apr 2005
Beiträge
13
Reaktionen
0
Hey!
Was sagt ihr zu dem VESTAX VMC - 002 oder allg. zu Vestaxmischpulten ?


Hab grad den VESTAX VMC - 002 in Aussicht für 169 €.
Ist das Mischpult gut, jemand schon Erfahrungen damit gemacht.?
Oder gibt es ein Besseres, dass vor allem gegen Scratches robust ist und nicht mehr wie 170 € kostet?


Wär cool wenn mir jemand schreiben würde.

Vielen dank schon mal im Voraus.

MfG Seak
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
also für den preis bekommst du glaube ich kein besseres.
(wenn ich mich irre, belehrt mich bitte eines besseren :) )
ich bin sowieso Vestaxfan...die sind sehr robust, halten auch mal regen aus :D
mein Pult hier hat auch schon fast 10Jahre aufm Puckel oder so...aber noch nicht einmal fader oder so gewechselt, obwohl schon am fader der gesamte lack mit ab ist *grins*
 
S

Seak

Member
Mitglied seit
19 Apr 2005
Beiträge
13
Reaktionen
0
Aha.Thx.

Und isch der au robust genug?

Mfg Seak
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
Vestax ist in der regel ziemlich gut!
aber für den preis sollte man nicht zu hohe ansprüche haben...;)
aber ich denke das man für den preis nichts besseres bekommt.
 
aeronautic

aeronautic

Fast Soul Music
Mitglied seit
8 Feb 2005
Beiträge
484
Reaktionen
41
Ort
Graz
Soweit ich weiß hat der keine X-Fader Curve Regelung, also glaub ich nicht dass die Cut in Time so optimal zum Scratchen ist.
Ist jetzt aber nur ne Vermutung.

mfg
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
61
Aufrufe
6K
Paul Axthelm
Paul Axthelm
S
  • Gesperrt
Antworten
0
Aufrufe
1K
Ste w an
S
gizmo88
Antworten
37
Aufrufe
5K
bossa
bossa
 
Oben