Welches System?

J

JHD

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
0
ich weiß mit sicherheit das die elliptischen nadeln agressiver sind
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
ja, das glaub ich, wie oben gesagt, auch eher...
 
G

Gast30

Guest
Der sphärische Schliff ist viel spitzer als elliptische! E Nadeln sind, aus der Nähe betrachtet, im Gegensatz zu S Nadeln, fast rund und haben so eine grössere Abnahmefläche! Die Klangqualität ist höher ( z.B. das grosse Ortofon-System, das Broadcast, gibt es nur elliptisch )! Der Verschleiss soll bei den E´s stärker sein...nur viiiele meiner Freunde, haben elliptische Systeme und deren Vinylz dudeln noch genauso wie meine! Zur Klangqualität...ich hörs nicht! Weder auf ner fetten Anlage noch zu Hause!
Gruß
K-Kenny
 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Ich denke mal das hat natürlich auch was mit den Gewonheiten zu tun,erstens das uflagegewicht,und zweitens denke ich nicht,das deine Freund viel scratchen,oder?????
Beim scratchen ist die abnutzung viel höher,is so ähnlich wie mit den Fadern!!!!!!!!!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
G

Gast30

Guest
@ MC
Nein, wir scratchen in der Tat nicht besonders viel...genauso wenig wie warscheinlich DjSiro, der diesen Thread aufgemacht hat und Techno, Funk und Dance auflegt!
Mir ging es dabei eigentlich auch nur darum, klar zu stellen, dass man auch mit E Systemen nicht nach nem halben Jahr nur noch schwarzen Schrott in der Ecke stehen hat, sondern dass sich die Abnutzung auch bei den E´s in Grenzen hält!
Editiert von K-Kenny am 19.04.01 @ 13:33 h
 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Ja,so ähnlich wollte ich es auch ausdrücken!!!
Das normale abspielen belastet das Gute Vinyl ja net besonderes!!!!!!!!

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
kaltekuh

kaltekuh

Well-known member
Mitglied seit
4 Mai 2000
Beiträge
599
Reaktionen
1
Ort
Friedrichshafen
*mhhm*

So.
Hab mich dazu mal ein wenig im Netz umgeschaut...

Also:
Eliptische Nadeln haben einen höheren Plattenverschleiß. (sprich: sie gehen schneller kaputt als bei nem sphärischen System)
Dieser wird verursacht durch den runden, vollen Schlif des Diamanten der eine kleinere Fläche anliegen hat in der Plattenrille als ein s-System und somit lastet mehr Druck auf kleinerer Fläche. (Meisten Concorde System sind eh fast gleichschwer, ähnlich oder oder ja sogar gleich gebaut, siehe Trackmaster II SK bzw. RS bei Stanton oder bei Ortofon Nightclub e/s)
Scratchen geht kaum bis gar nicht bei eliptisch geschliffenen Nadeln, back-cueing ist gerade noch möglich da die Nadeln wesentlich weicher aufgehängt sind als bei sphärischen Systemen.
(liegen dadurch logischweise nicht so fest in der Rille)

Hat eigentlich wer mal nen Vergleich zwischen ner Ortofon und ner Stanton Nadel gemacht?
Nachem Preis müssten die Stanton Nadeln ja um einiges besser sein. Oder ists nur das Image?

Hoffe etwas Klarheit geschaffen zu haben...

(de) kaltekuh
 
J

JHD

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
0
muss kenni recht geben ich glaube kaum das der schliff wirklich hörbare unterschiede ausmacht und hinzu kommt die platten gehen früher oder später alle in den ar*** ob nun 110 oder 111 mal gespielt wo liegt da der unterschied???
 
C

CAINAM

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
75
Reaktionen
0
Ort
Krumpa
warum machen wir uns eigentlich sorgen, ob die platten nun mit dem einen oder dem anderen schliff schneller kaputt gehen?

ne nadel ist keine flex, also ist die platte nicht beim ersten abspielen im arsch, nur weil man eine elliptisch geschliffene nadel drauf hat... ;-)

außerdem sind wir dj's und keine sammler ... also benutzen wir die platten und schauen sie nicht nur an ... vinyl ist ja auch nicht gerade das weicheste material und 'n paar sessions halten die allemal aus...

und zum klang: wer ein richtig gutes system drauf hat, der kann sogar ganz leise den mix hören, der auf der anderen seite drauf ist ... hoppala, das war jetzt spaß... :D
 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Naja also ich habe schon eine Art Bezihung zu meinen Platten aufgebaut!: )

[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
C

CAINAM

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
75
Reaktionen
0
Ort
Krumpa
Naja also ich habe schon eine Art Bezihung zu meinen Platten aufgebaut!: )
a propos beziehung: wie machst du eigentlich bei einem mädel? elliptisch oder sphärisch? *gröhl* ;-)
 
J

JHD

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
0
ich glaube hier will einer in die
obere ATMO-Sphäre geschossen werden
und ich glaube MC wird mir gerne dabei helfen

[move] nä MC [/move]
Editiert von JHD am 10.05.01 @ 16:22 h
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
oink, oink, oink *klatschklatsch* fisch, fisch, fisch!!
 
J

JHD

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
0
ich glaube du hast dich im forum vertan

Testarena isst ein paar spalten weiter unten
 
PhoneX

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.561
Reaktionen
22
Ort
bei Aachen
nönö, war die Antwort auf CAINAM

passt schon ;)
 
M

MC

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
908
Reaktionen
0
Ort
HH
Hm also
Ich zitiere: Die sphärisch geschliffene Nadel liegt in der Rille drin. Dies bedeutet, das die Nadel zum Scratchen geeignet ist.Allerdings macht man Abstriche im Baßbereich.

Die elliptische geschliffene Nadel liegt links und rechts auf der Rille drauf. Dies bedeutet das die Nadel nicht zum Scratchen geeignet ist, da die Platte abgeraspelt wird wo die nadel auf der Rille aufliegt. Allerdings hat man einen excellente Baß, da dieser auf den Rillen aufliegt.

Also ich würde mich da eher zur sphärischen dazuzählen denn eine gute Rillenführung is schon ziemlich wichtig!!!; )
Mal Abgesehen davon ist der verschleiß nicht so hoch,und das hin und her scratchen klappt auch besser!
: )
Aber da hab ich wohl auch kaum Einfluß drauf,die Natur hat ... na jetzt wirds aber ....
[GLOW=red,2]MC 8)[/GLOW]
 
J

JHD

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
185
Reaktionen
0
wisst ihr eigentlich das das so gut wie schnuppe is mit elliptischen und sphärischen nadeln

also mir hat ein Fachmann dazu gesagt das der unterschied nicht einmal sich um 0.05% beträgt

die bei elliptischen nadeln die platte schneller hops geht
 
 

Neue Themen


Oben