Eure ersten Mixer

cybermessiah

New member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Numark DXM 09



klasse allrounder für "wenig" geld.

bin jetzt auf der suche nach nen gebrauchten Rane TTM-56
wenn da jemanden einen kennt der nen 56er verkauft mir schreiben! :)
 

Jeff Brown

Member
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
12
Reaktionen
1
Ort
Rheda-Wiedenbrück
Mein erster ein Gemini PS 676 Pro. Fürn anfang war er ganz gut aber nach ca. 4 Monaten ging das elend dann auch los, Line sowie Crossfader total hinüber, drehpotis funzten nicht mehr ordentlich und vom Sampler will ich gar nicht erst reden.
Dann folgte nach etwas längerer pause der DM2050 von Numark. Dazu kann ich nicht viel sagen.......is halt nen 70 euro mixer ;) Als nächstes wirds wohl etwas größeres :)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

ReVision

New member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
hallo liebe leut'

hätt da ne wichtige frage...: hab vor etwas mehr als einem jahr mit DJing begonnen und mir damals reloop rmp1 und n behringer mischpult gekauft...

jetz werde ich mein zeug wohl verkaufen, da ein bekannter von mir gemeint hat,er verkauft seinen pioneer DJM-400 und seine Pioneers CDJ-800...

er meinte er hat das equipment seit 4-5 monaten und brauchte es nur zum üben,will es jetzt verkaufen.

wie viel kann er für die 4-5 monate alten geräte noch verlange bzw was kann ich ihm dafür noch anbieten,damit der preis auch realistisch ist????

freue mich über jede antwort,
lg ReVision
 

Gelb

Banned
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
118
Reaktionen
0
Ich hatte damals mal ein Pult von Vivanco. Mittlerweile bin ich dabei, mir ein Revox C279/A779 oder ein Glockenklang Proton zu kaufen.
 
G

Gast33269

Guest
ich suche einen Mixer für den Einstieg...

worin liegen die großen Unterschiede zwischen
djm 500
djm 600
djm 800

sehen ja alle recht ähnlich aus... arbeite nur mit elektronischer Musik
 

Dj_Kimey

RAVE 4 LIVE !
Mitglied seit
Jan 2008
Beiträge
73
Reaktionen
0
Ort
Nähe Nürnberg
ich suche einen Mixer für den Einstieg...

worin liegen die großen Unterschiede zwischen
djm 500
djm 600
djm 800

sehen ja alle recht ähnlich aus... arbeite nur mit elektronischer Musik

OMG > Ersten Falscher Thread ... Zweitens wer googelt ist im vorteil > drittens SuFu nutzten und zuletzt auf der Pioneer seite kann man die mixer miteinander vergleichen....
 

SinsalaDin

Member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
12
Reaktionen
0
hab mir Technics SL - 1210 MK2 jwholt und brauchn passenden mixer aber jut un günstig is dat motto wär cool wenn vorschläge kommen
 

spec

Member
Mitglied seit
Jan 2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
so, das ist mein erster mixer, der allseits bekannte behringer djx 700

also bin vollauf zufrieden damit, is halt der abklatsch von einem pioneer mixer, aber für anfänger völlig ausreichend, außerdem gutes preis leistungs verhältnis für 180 euro
 

Anhänge

paul mureno

Member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
13
Reaktionen
0
Ort
Bad Neustadt
oha!

der erste mixer war ein reloop effex 2, ihr wischt schon, das teil mit der roten kugel in der oberen mitte :)

habe ich mir damals mit 2 reloops 4000er im set gekauft zum anfang, war an sich zum erlernen der ganzen sache ganz ok, auch vom preisverhältnis!

bin dann doch mittlerweile ganz günstig an nen djm 500 gekommen und bin seit 2 jahren sehr zufrieden damit :)
 

Saschar

New member
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ort
Mainz
Also ich fange gerade erst mit dem MIXEN an und habe mir für den (Anfang) den NUMARK DXM 09 gekauft.
Habe mich lange informiert und hoffe jetzt, dass es eine gute Investition war und dass er mir lange erhalten bleibt.:D
 

irok23

Junglist&Teknohead
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
erster mixer war (leider) ein gemini ps03. so ein 3-kanal teil mit kleiner effekteinheit. lief ca. 1 Jahr so halbwegs gut, dann ging di effekteinheit flöten und zu guter letzt ein linefader und der crossfader. sound war auch nicht geade der beste.
mein derzeitiger mixer ist ein geborgter ecler hak, der mich voll und ganz für die marke ecler gewonnen hat (sound,verarbeitung,etc...). bin nun auf der suche nach nem preisgünstigen Ecler NUO 3 oder 4
 

Cocaine04

Member
Mitglied seit
Nov 2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
also mein erster mixer ist und wahr ein reloop rmx 20 bf bin sehr zu frieden mit und mein erster player war ein numark cdn 35 aber wo bei cih seit einem jahr jetzt fast die pioneer cdj 800 benutze
 

Flaker

stolzer TranceBase.FM DJ
Mitglied seit
Feb 2009
Beiträge
221
Reaktionen
0
Ort
Bünde
Mein erstes Mischpult ist der Reloop IQ² + USB. Den habe ich jetzt seit 3 Stunden. Das Problem ist, dass er noch nicht so richtig funktioniert. Deswegen habe ich mich auch in diesem Forum angemeldet, damit mir einer helfen kann. Aber meine Beiträge werden aus welchen Gründen auch immer. Immerwieder gelöscht. Deswegen bekomme ich keine 15 Beiträge zusammen *argh*

MfG
 
 
Oben