Rekordbox - Stammtisch

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Guten abend die gemeinde, ich brauche profi hilfe in sachen rekordbox.
Und zwar zeigt die RB nur den mixer an per link auf switch und nicht meine 2 900 nexus . Anfangs wurden sie noch angezeigt jedoch konnte ich nichts draufspielen, sprich die player zeigten an now loading , aber nichts kam. Nun warum auch immer werden sie nichtmals mehr angezeigt.firewall wurde ausgeschaltet, mcaffee sogar deeinstaliert. ... Ich laufe gleich amok . Hat wer iergendein plan was da schief läuft:( ??? Sorry dass ich hier so reinplatze aber bin mit meinen nerven am ende und weis nicht mehr weiter"kopfgegenwandhau"

Lg marc
Bei mir lag das Problem am Netzwerk. Irgendein Dienst (evtl. NFS) war wohl schuld. Laut RB Forum könnte es am NAS gelegen haben. Hab das dann mit einem separaten Router getestet. DHCP aktiviert und ich konnte die Tracks endlich laden. Hatte also nur das Pio-Setup und meinen MacBook im Netzwerk.
 

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
AW: Der Rekordbox Stammtisch

Hey danke bonzai fuer die schnelle antwort , ich verstehe deine abkürzungen leider nicht. Ich benutze auch ein win8 laptop , habs eben sogar neuaufgespillt also alles runder.... Und nun immer noch die gleiche *******e.... Es kann nur noch an den playern liegen da das laptop neu installiert wurde..... Immer noch keine player im RB ....:( gibts keine möglichkeit dass das problem an den playern zu lösem is? Ich wei wirklich kein rat mehr.... Anderes laptop mach genau das gleiche , switch auch
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
NFS=Network File Service, RB=Rekordbox, NAS=Network Attached Server, DHCP=Dynamic Host Configuration Protocol

Wichtig ist halt, dass nur die 4 Geräte im Netz sind. Am besten auch kein WLAN. Schau vlt. mal im Handbuch nach, ob du wirklich alles genau so gemacht hast, wie es dort steht. Den Treiberfehler kenne ich leider nicht.
 

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
Dankeschön für die erklärungen. Ich habe alles so gemacht... Wlan war aus ... Nur die besagten geräte sind on. Deshalb habe ich mich hier gemeldet weil ich nicht mehr weiter weis... Sber mrin problem schein wohl schwieriger zu sein als ich dachte... Dann kauft man material im wert von fast 10000 euro mit allem zubehör ... Und dann läuft das nicht.. Könnte ****en
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Ich weiß zwar nicht was da so viel gekostet hat, aber lassen wir es mal so dahingestellt ;)

Hast du die Config von den CDJ geprüft? PlayerNo. unterschiedlich vergeben? Folgende Reihenfolge mal probiert: RB starten, auf Link klicken, den Mixer einschalten und warten bis er in RB angezeigt wird, EINEN Player einschalten und warten ob er in RB angezeigt wird, den anderen Player ausgeschaltet lassen?
 

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
Also mixer plus die player plus lautsprecher und workstation lagen bei etwa 6000 euro"elevator" laptop 2000 euro ... Tisch u.s.w 1000 .. Gekabels .... Und tadaaaaaa 10ooo euronen:))

Ich habe einen der player direkt an das laptop geschlossen(anweisung vom rekordbox forum).... Der selbe schmarn..... Link button da .... Wenn ich drücke ist nix sichtbar ausser bpm , master und so ein repeat kreis/pfeil....es sieht aus als wären die player ausgeblendet:((( .... Ich bin seid gesternmorgen da dran... Ohne erfolg. Muss woll am montag iergendwie kucken op pioneer eine help line hat oder so...

Zumindest bei direktem anschliessen .... Cdj an laptop müsste doch sich was tu
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Nein, CDJ am Laptop bringt nix. Lies dir mal das Handbuch von den 900nxs durch. ;) Alle Geräte müssen, soweit ich weiß, an einen Router, auf dem DHCP läuft, angeschlossen werden. Es funktioniert auch nicht jeder Router. Auf der RB Seite gibts ne Liste mit kompatiblen Routern. Alles andere ist Glück. Ich hatte noch nen alten Kabeldeutschland WLan Router und hab den auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. DHCP war schon aktiviert. Bei den Playern die Playernummer unterschiedlich setzen und alles direkt an den Router. USB hab ich überhaupt nicht angeschlossen. Braucht man ja auch nicht.
 

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
Hi bonzai. Das handbuch:)))) welche seite willst du hören ich kenns auswendig .Also das mit dem cdj direkt an laptop steht so im ofiziellen rb forum , vom moderator geposted:/ ... Am besten solle man einen normalen offenen switch benutzen, hab ich ja . Mit 1gb transfer....wurde ja auch alles angezeigt. Gibts keine option , taste im RB oder auf den CDJ mit der man die sichtbar schalten kann? Icg meine damit nicht "link monitor" viele liebe grüsse und danke fuer die tips
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Will ja nur helfen ;) Ich hatte mich auch so geärgert, weil es mal ging und dann auf einmal nicht mehr. Ich hab zwar die 2000nxs, aber das sollte egal sein.

Auf Seite 11 Punkt 3 steht sogar, dass nicht alle Switching Hubs funktionieren. Bist du dir denn sicher, dass du überhaupt nen Switch hast? Nicht evtl. nur nen Hub? Evtl. weiß jmd anderes ob es auch mit nem Hub funktioniert, wäre für mich aber nicht schlüssig.

Ich gehe sogar davon aus, dass Win8 irgendeinen Dienst gestartet hat, der evtl. stört. An den Playern sollte man nur die Playernummer im Menü vergeben können. Mehr gibts da auch nicht. Wenn du die Möglichkeit hast, probier doch einfach mal nen anderen Switch oder Router. Mehr Ideen hab ich zZt leider auch nicht :-/ Aber wenn ich was höre, informiere ich dich sofort ;)

PS. Auf Seite 13 unten steht auch nochmal der Hinweis was am Player eingestellt werden muß ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
Danke dir..ich habs aufgegeben... Am dienstag kommt einprogramierer zu mir, von beruf is er netwerkadmin einer riesen gesellschaft.... Der muss es doch hinbekommen. Hier mein switch... War des beste aus dem laden
 

Anhänge

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Mich würde mal interessieren ob so ein unmanaged Switch überhaupt funktioniert?! Weiß das zufällig jemand? Die Geräte müssen doch ne IP bekommen, oder? Ich frage das jetzt allgemein. Ich bin selber gelernter Netzwerkadmin und Informatiktechniker, deswegen würde mich das generell mal interessieren. Bei mir hat es nämlich nur mit nem Router geklappt. Wenn ich meinem Lappi eine feste IP gebe, dann findet er die Player nämlich auch nicht mehr. Danke schonmal für die Antwort.

Mawi81: Wenn die Lösung des Problems gefunden wurde, bitte einmal hier posten ;) THX
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
In der Rekordbox Manual steht auf Seite 10 auch noch etwas was du evtl. machen könntest.
 

cmaxDJ

Active member
Mitglied seit
21 Mrz 2010
Beiträge
43
Ort
Osnabrück
Ich betreibe DJM 900nxs und CDJ 2000nxs in einem separaten Netz ohne dhcp Server, funktioniert problemlos.
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Ah ok. Über welches Protokoll kommunizieren dann die Geräte? Aus dem RB Forum weiß ich, dass die Dateifreigaben von zB einem NAS oder einem normalen Windows PC die Kommunikation stört. Ich nutze nur noch einen Mac in einem separaten Netz, um die Störfaktoren auszugrenzen. Mit meinem WindowsPC hatte es nämlich auch nicht geklappt.
 

Mawi81

Member
Mitglied seit
10 Okt 2015
Beiträge
9
Problem gelöst! Omg ... 3 tage nonstop dranrumprobiert ... Niemand hatte lösung ... Nach der 20igsten neuinstalation kam mir die idee es einmal aus ein anderes laufwerk zu setzen ... Tadaa ... Alles läuft & firewall , wlan und was sonst noch alles so blinken darf.... Warum das so ist... Kein plan .... Der einzige unterschied zwischen den platten , c:/ is ssd ... D: net..... Danke bonzai und co. für die nette hilfe
 

DJ Bonzaii

Geprüftes Mitglied
Mitglied seit
16 Aug 2011
Beiträge
309
Ort
Am Meer
Erstmal Glückwunsch ;) An der SSD wird es zwar nicht gelegen haben, aber wenigstens läuft es jetzt bei dir ;)
 

Fridy92

New member
Mitglied seit
16 Okt 2015
Beiträge
1
Hi an Alle,

ich habe eien Frage. Und zwar stürzt seit zwei Tagen meine Rekordbox ab, sobald ich meinen USB Stick anstecke. "Unexpected application error" wird mir dann immer und immer wieder angezeigt. Der USB Stick ansich funktioniert noch einwandfrei und wird von meinem Mac auch erkannt. Meine eigentliche Frage ist jetzt jedoch, ob man auf die über Rekordbox auf dem USB Stick erstellten Playlisten irgendwie manuell auf dem USB Stick zugreifen kann? Ich habe blöderweise die Listen immer nur direkt auf dem Stick angelegt und nicht erst in Rekordbox selbst und dann importiert.

Ich danke jetzt schon einmal.

Beste Grüße,
Friedrich
 
Oben