Warum sind Technis unschlagbar?!

S

strika

Well-known member
Mitglied seit
7 Jan 2003
Beiträge
110
Reaktionen
0
hi leute...

man kann ja mehr oder weniger sagen, dass technics einfach die besten tts aufm markt sind und dies schon seit ewigkeiten.
doch nun frage ich mich warum überhaupt ?!
ist man heute nicht in der lage (mit fast allen technischen möglichenkeiten) einen noch besseren tt zu bauen als vor 20 jahren?? woran liegt das eigentlich?
 
Spider

Spider

Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Weil sich das mixing mit gerade diesem Turni entwickelt hat, und zu der Zeit noch kein Hersteller den Markt für sich entdeckt hat.
So haben eben alle mit dem Techi gemixt und sich dran gewöhnt.

Als dann schließlich auch andere Turnis auf den Markt kamen, hatten die halt ein anderes feeling, an das sich aber keiner so richtig gewöhnen wollte; hatten sich doch alle DJ's schon Jahre lang an den Techi gewöhnt!

Somit kann ich Overhead auch bestätigen: Die DJ's sind zu stur, sich an neue Turnis zu gewöhnen. Hinzu kommt, dass ja sowieso in (fast) jedem Club Techis stehen....warum also was anderes kaufen und sich dran gewöhnen, wenn man im Club dann doch wieder was anderes vorsich stehen hat?

Naja und dann is da noch die super Qualität und damit verbundene Langlebigkeit der Techis.

Alles in allem hat Technics nen wahren Glücksgriff getan mit ihren 1210ern.

mfg
 
laurin

laurin

Well-known member
Mitglied seit
28 Aug 2003
Beiträge
1.439
Reaktionen
30
Ort
Langenfeld
Stimme Spider voll und ganz zu!

laurin!
 
Slex

Slex

Strictly 4 the L. O. V. E
Mitglied seit
13 Jun 2002
Beiträge
2.561
Reaktionen
78
Ort
Berlin
In 20 Jahren wird man wieder solche Threads lesen...

Doch wieder wird eine Antwort fallen, die der vom Spider sehr nahe kommt...

Warten wir ab...
 
F

flashmasterstar

Bandgesättigt
Mitglied seit
10 Mrz 2002
Beiträge
285
Reaktionen
12
Ort
wien
1. hat technics einen patentirten motor den ausser numark (ttx) noch niemand anderer verbaut hat.
2. vestax hat technics schon längst geschlagen....
3. in 10 jahren kräht kein Dj mehr nach technics tt
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
[quote author=flashmasterstar link=board=14;threadid=9048;start=0#90677 date=1067940922]
1. hat technics einen patentirten motor den ausser numark (ttx) noch niemand anderer verbaut hat.
[/quote]

Bitte was? Du meinst Numark hat den Technics motor verbaut? Nenene du, das hast was falsch verstanden...
 
zackbum

zackbum

Well-known member
Mitglied seit
2 Jul 2003
Beiträge
59
Reaktionen
0
Ort
Augsburg
Ich denke mal das es einfach für verschiedene Anwendungsbereiche auch verschiedene TTs gibt.
Genauso wie bei den Mixern.
Mittlerweile gibts ja TTs die weit über 4.0 kg/cm Drehmoment haben,was aber eher beim Scatchen wichtig ist.
Ob und welcher TT besser sein könnte, ist meiner Meinung nach eher subjektiv.Der eine legt mehr Wert auf Handling der andere braucht spezielle Features...usw.
Und im endeffekt kommt es ja auf das Ergebniss an.
Was nutzt mir das Hammer Equipment, wenn ich nicht damit umgehen kann.

greetz zackbum
 
D

DjMailor

New member
Mitglied seit
11 Okt 2003
Beiträge
4
Reaktionen
0
@ zackbum! Wie meinst du das, was nutzt einem ein hammer Equipment wenn man damit nicht umgehen kann?
Jeder wünscht sich doch ein Hammer Equipment! Und wenn man doch täglich mit dem etwa 2 Stunden dran arbeitet , kann man mit dem doch glei auskommen!!
 
stocky

stocky

Hausmann
Mitglied seit
21 Jan 2002
Beiträge
4.456
Reaktionen
237
Ort
Bonn
Es gibt Menschen, die könnten an dem besten Pult mit den besten TTs und der besten Anlage stehen und so lange üben wie sie wollten - sie würden es nicht hinkriegen. Mixtechniken lassen sich lernen, Rhythmusgefühl lässt sich trainieren, aber nicht antrainieren.
 
mikrowelt

mikrowelt

Vestaxfetischist
Mitglied seit
18 Nov 2002
Beiträge
293
Reaktionen
0
Ort
FFM
Hallo erstmal,


immer dieses Markengeblubber da.
Der technics war einer der ersten TT´s der eigentlich für zuhause gedacht war.... Gut schön ein bischen Kult ist es schon aber die TT´s die Ihr Zuhause stehen habt von Technics haben auch gar nichts mit diesem ersten zu tun auch wenn ihr euch das noch so einredet für euer Selbstwertgefühl.

Also Schellackplatten sind heut ja auch nett mehr im Gespräch und des war um 1900-1960 der absolute burner ;-)

Mehr sag ich dazu nett mehr hat eh kein Sinn ....


Seeyaa
 
zackbum

zackbum

Well-known member
Mitglied seit
2 Jul 2003
Beiträge
59
Reaktionen
0
Ort
Augsburg
@ mirkrowelt
Das was du da schreibst, is für den Treat völlig irrelevant,
und hört sich für mich auch nur wie Geblubber an....
Nix zur Sache und voll fürn A....
Und des mit dem Selbstwertgefühl....So ein Schmarrn
Haupsache seinen Senf dazugeben oder.
 
Overhead

Overhead

iz picturizin'
Mitglied seit
12 Nov 2002
Beiträge
5.325
Reaktionen
205
Ort
Stuttgart/Strasbourg
Sow ie du grad... Sich quasi künstlich aufregen.
Aber lassen wir den Thread damit lieber in Ruhe...

Ich frage mich, ob die neuen TTs von Technics mehr anklang gefunden hätten, wenn sie einen ganz neuen, stärkeren Motor eingebaut hääte. ich weis es nicht... Also cih würde einfach davon ausgehen dass die Qualität und die gleichlaufschwankungen weiterhin stimmen, aber ich kann mir denken dass ein haufen Leute das nicht so sieht. Das weis wohl auch Technics... Haben sich sicherlich genug davor informiert. Bei wem weis ich auch nicht ;) Und haben demnach möglichst ertragreich produziert (Keine neuentwicklung und mehr Kunden)

Hat denn eigentlich irgendein nachbauplayer (ausser Stanton und ich glaub der TTX) ein metallgehäuse? Ich habe das Gefühl dass es nicht so ist.
Ist für mich *auch* ein Grund für den Technics.
habt ihr schon mal rückkoppelde Reloops gesehen? eieiei...
 
G

Gast2436

Guest
Technics ist und bleibt standart in div. clubs!
Technics ist wie oben genannt einfach kult es gehört einfach dazu ... und wenn ich mir mal das space shuttle von nunmark anguck oder das playmobil teil von vestax dann bin ich doch froh dass es technics gibt ^^
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Ja, und mit Technics hat man einfach Jahrelange Erfahrung gesammelt. Wieso dann wechseln??

greetZ
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
sehe ich auch so,
warum soll ich mich @home mit anderen 12xern rumquählen wenn ich am weekend was anderes vorfinde???
- wäre doch quatscht, wobei ich auf vestax auch schon aufgelegt habe - ging auch.
trotzdem technics rulez 8) *g*
 
Spider

Spider

Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
Mal ne kurze Zwischenfrage zum Techi *wollte kein extra Thread dafür machen*:

Wie lässt es sich beim Technics eigentlich so andrehen am Pin in der Mitte, also um die Platte zu beschleunigen beim korrigieren?

Bei meinem Gemini PT2100 beschleunige ich nämlich nur am Pin.
Beim Technics sieht der aber immer so kurz aus...
Lässt es sich da überhaupt richtig drehen?

Hab erst einmal kurz an nem Techi gedreht und das is schon lange lange her, kann mich nich mehr dran erinnern.

mfg
 
S-Phyte

S-Phyte

Selbst und Ständig
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
1.489
Reaktionen
15
Ort
Oldenburg
geht alles :)
beim technics auch, brauchst halt nur mehr kraft - denke ich mal.
 
IloveTechno

IloveTechno

Gimme a funky groove
Mitglied seit
29 Okt 2002
Beiträge
1.173
Reaktionen
5
Ort
Darmstadt
Auf jeden Fall mehr Kraft. Aber ich zwirbel fast nie am Nippel, würde das meinem Techi auf Dauer net antun wollen =)

Technics sind auch nur Menschen *gg*
 
Spider

Spider

Monsieur le Beat
Mitglied seit
16 Mrz 2003
Beiträge
683
Reaktionen
1
Ort
TRIER & Lübbecke
[quote author=IloveTechno link=board=14;threadid=9048;start=0#91719 date=1068729863]
Auf jeden Fall mehr Kraft. Aber ich zwirbel fast nie am Nippel, würde das meinem Techi auf Dauer net antun wollen =)

Technics sind auch nur Menschen *gg*
[/quote]

Hö...? Wieso meinst du, dass das dem Turni nich so gut tut? Oder war das jetzt doch nur Ironie....?
Turnis sind doch für sowas ausgelegt. Man bremst ja auch am Teller ab...

Das mit der Kraft: Meint ihr, weil der Pin einfach kürzer is?
Oder weil der Techi mehr Power hat?

Mehr Power hat er nämlich eigentlich nich. Der Gemini macht 2,1 Kg/cm, also mehr als n Techi. *ich weiß, dass der Techi trozdem n besseres Motor-verhalten hat*

mfg

Ps: sorry für's Offtopic *g* aber muss ich mal wissen das ganze
 
 

Neue Themen


Oben