Weißes Inlay für Vinyl - Ja oder Nein -

Weißes Inlay für Vinyl - Ja oder Nein -??

  • Ja klar, bleibt drinnen

    Stimmen: 75 78,1%
  • Ne der Mist kommt raus

    Stimmen: 8 8,3%
  • Ist mir egal

    Stimmen: 13 13,5%
  • In die Plattentasche passen die Cover eh nicht rein, also muss das Inlay herhalten

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    96
dj.pi

dj.pi

für mehr Clubkultur
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
219
Reaktionen
2
Wie haltet ihr es mit den weißen Papierhüllen im Cover?
Also ich lass sie eigentlich immer drin, aber manchmal nervt es echt so dermaßen, wenn man die Platte nicht in die sch**ss Hülle bekommt :mad:

Gruß Fabian
 
Zuletzt bearbeitet:
ElectroRocker

ElectroRocker

Well-known member
Mitglied seit
Jun 2006
Beiträge
116
Reaktionen
6
Ort
ZÜRIIICH! (auch zu-reich genannt;))
ich behalt die auch drin...gefält mir einfach:)
und wenns mal vorkommt das sie net in die inlays geht weil ich es einfach nicht schaffe kommts halt einfach neben das inlay in das cover....wen störts wegen 1,2 mal...
 
thekaiser

thekaiser

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
47
Reaktionen
5
Ort
Remshalden bei Stuttgart
hab die inlays bisher immer in den hüllen gelassen. ist manchmal etwas unpraktisch, aber große probleme haben die inlays mir noch nie gemacht :)
 
Jebby

Jebby

großstadt is kommerz
Mitglied seit
Jan 2005
Beiträge
374
Reaktionen
38
Ort
MK
diese papierteile fliegen bei mir als erstes raus (und werden dann in ner kiste gesammel, ka warum, vll braucht man die ja nochmal :) )

//edit:
In die Plattentasche passen die Cover eh nicht rein, also muss das Inlay herhalten
wer macht denn sowas ???
 
Rentier

Rentier

Advanced Electronic Music
Mitglied seit
Feb 2005
Beiträge
1.974
Reaktionen
83
Ort
Leipzig
habe sie da wo die halt mit dazukamen.
gibt ja leute die kaufen sich auch noch inlays und packen die in jede hülle wo noch keins drin is ;).
das problem, daß scheiben nicht reinpassen hab ich so oder so - nach spätestens 10 veranstaltungen müsste ich eigentlich tesa rausholen und meine hüllen wieder zusammenkleben :(.

inlay is mir wurscht aber plastikhülle muss schon sein :)
 
S

Steak

Keine Kompromisse!
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
18
Reaktionen
0
Ort
Plön
lass sie auch drin, ohne inlays gehen die cover zu schnell in Sack
 
PostScript

PostScript

------------
Mitglied seit
Mai 2004
Beiträge
830
Reaktionen
61
Ort
Berlin
In die Plattentasche passen die Cover eh nicht rein, also muss das Inlay herhalten
Jebby schrieb:
wer macht denn sowas ???
Bzw. in welche Plattentasche passen keine normalen Vinylcovers? In meine passen die sogar rein, wenn ich sie in Plastikschutzhüllen hab. :confused: Die Vinylplattentasche will ich sehen, in die keine Vinylcover passen.
 
TIM o.S.

TIM o.S.

Superfast Jellyfish
Mitglied seit
Aug 2005
Beiträge
2.511
Reaktionen
135
Ort
Friedberg (Bayern)
Ich lass die auch immer drin, auch wenns manchmal bisschen stört. Wer weiß ob ich nicht irgendwann froh drüber bin, das so gemacht zu haben.
 
MattVenture

MattVenture

voll auf Rille
Mitglied seit
Apr 2005
Beiträge
420
Reaktionen
67
Ort
Dortmund/Siegen
Ich lass sie auch immer drin.
Wenn ich welche ohne Cover kaufe, dann kommen die in ein weisses Blanko und dann wie alle anderen in eine Kunststoffschutzhülle. Gibts günstig und schnell bei www.protected.de . Das hält die Platten einfach sauberer und wertiger. Man kann auch besser mit ihnen handtieren im Koffer oder Tasche.

Greetz
Matt
 
Apfelmann

Apfelmann

Minimalist
Mitglied seit
Okt 2006
Beiträge
350
Reaktionen
24
PostScript schrieb:
Bzw. in welche Plattentasche passen keine normalen Vinylcovers? In meine passen die sogar rein, wenn ich sie in Plastikschutzhüllen hab. :confused: Die Vinylplattentasche will ich sehen, in die keine Vinylcover passen.
Willst du nicht. Glaub's mir. :D

Oder es ist einfach so gemeint, dass die Cover einfach zuviel Platz wegnehmen. Also sie lieber weglassen und dafür mehr Vinyls in die Kiste bekommen.

ciao,
Stefan
 
Zuletzt bearbeitet:
dj.pi

dj.pi

für mehr Clubkultur
Mitglied seit
Mai 2006
Beiträge
219
Reaktionen
2
Also ich meine halt, dass man, wenn man die Cover weglässt, z.B. 60 anstatt von 50 Platten in die Tasche bekommt :)

gruß fabian
 
dj revilo

dj revilo

von House aus geil :)
Mitglied seit
Sep 2004
Beiträge
218
Reaktionen
9
Ort
stuttgart
Gibts diese durchsichtigen Schutzhüllen auch für die CD Cover Kartons?
Da sehen bei mir manche Covers auch schon richtig übel aus :(
 
steki

steki

Berlin - Detroit
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
5.399
Reaktionen
418
Ort
Berlin
ich finds geil wenn ich hier promos bekomme und die dann nach ner weile so rischtig schei$$e aussehen und total im arsch sind, das ist obercool finde ich, so sieht die case wenigstens nach arbeit aus :D

übrigens kann man als label die dinger auch weglassen, werde die umfrage hier also mal weiterverfolgen
 
G

gin

Well-known member
Mitglied seit
Jul 2006
Beiträge
599
Reaktionen
28
Ort
Stuttgart
wo welche dabei sind behalt ichse drinne wo keine dabei sind halt net :p
 
Argon

Argon

Klangspion
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
2.235
Reaktionen
196
Ort
Berlin
Bleiben immer drin.
Das Papier ist glatter als der Karton des Covers -> schont die Platten.

Grüße, Georg
 
NiceOne1

NiceOne1

Well-known member
Mitglied seit
Sep 2006
Beiträge
499
Reaktionen
20
Joa hab erst eine wo keine hülle dabei war.
Aber lass se immer drinne. Dachte auch dass es schonender is.
Leider "kleben" die beim rausnehmen manchmal so derbe. das nervt :D
 
lolo

lolo

Housetier
Mitglied seit
Aug 2004
Beiträge
4.561
Reaktionen
352
Ort
Offenburg
auf jeden fall drinlassen.
wenn man die öffnung der innenhülle da hat, wo auch die coveröffnung ist, ist es doch kein problem die schjibe auch wiedr ohne stress zu verstauen.
die pappe der außenhülle ist viel zu uneben, deshalb immer mit innenhülle
 
Vitorio

Vitorio

Brummschleife
Mitglied seit
Mrz 2005
Beiträge
284
Reaktionen
28
Ort
Wittlich
lolo schrieb:
auf jeden fall drinlassen.
wenn man die öffnung der innenhülle da hat, wo auch die coveröffnung ist, ist es doch kein problem die schjibe auch wiedr ohne stress zu verstauen.
Richtig! Aber wenn das so ein ätzendes Ding ist, dass nur mit der öffnung nach oben / unten reinpasst und dann noch an der Seite übersteht... raus damit. :)

Vik
 
drehtischonkel

drehtischonkel

Electrofunkateer
Mitglied seit
Aug 2006
Beiträge
636
Reaktionen
25
Ort
Ludwigsburg
lolo schrieb:
auf jeden fall drinlassen.
wenn man die öffnung der innenhülle da hat, wo auch die coveröffnung ist, ist es doch kein problem die schjibe auch wiedr ohne stress zu verstauen.
die pappe der außenhülle ist viel zu uneben, deshalb immer mit innenhülle
Mach ich genauso.
Richtig ätzend isses bei den Us-Innencovern mit den abgerundeten Ecken. Da kommts schonmal vor das man die Platte nur schwer wieder reinbekommt.
 
 
Oben