grins bis ueber beide ohren

crossroad

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
7
Ort
bei stuttgart
wunderschoenen guten morgen!

hab mir am samstag jetzt endlich meinen ersten technics geholt. und dazu ein gemini ps 626. alles sehr, sehr lecker!
hat mir jemand ein paar tips wie man das mit dem tempo angleichen auf die reihe bekommt?

danke schonmal im vorraus
crossroad
 
G

Gast30

Guest
wie jetzt??? Hast du noch nie versucht Platten aufzulegen??? und dann kaufst du dir MK's :eek:
scheinst ja eine gut gefüllte Brieftasche zu besitzen ;-)
 

crossroad

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
7
Ort
bei stuttgart
natuerlich, ich bin der reichste mensch der welt... ne quatsch.

zum einen muss ich sagen ich hab mir erstmal nur EINEN gekauft, weil ich nen gescheiten plattenspieler nur zum musik hoeren brauchte (mein vorgaenger geraet war ein 20 jahre alter plattenkiller, und wenn ich dann wieder kohle und das ding so weit unter kontrolle hab kommt dann der zweite) und zum anderen, was waere die alternative gewesen? jetzt zum plattenanhoeren einen riemengetrieben keine-ahnug-was kaufen, dann wenn ich auflegen will (und das will ich) einen guten nachbau fuer dm 700 und dann doch irgendwann technics??? da waer ich also nicht billiger weggekommen.

was nachbauten angeht: ne freundin von mir hat sich nen gebrauchten gemini pt2000 geholt und sorry, der sah nicht mehr gut aus. ich hab auch schon aeltere technics gesehen und die sahen auch schon gut misshandelt aus, waren technisch aber immernoch 1a (plattenladen). kurzum, ich denk qualitaet zahlt sich aus. da zahl ich halt bissle mehr und hab dann sehr lang mein vergnuegen dran. ganz abgesehen vom wiederverkaufswert...


c u
crossroad
 
G

Gast30

Guest
Also das mit dem Angleichen kriegst du mit etwas Gefühl und Übung schon hin.

Aber du hast recht ein paar tipps von ´nem Profi zu dem Thema wären net schlecht.
 

TechnoForever

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
102
Ort
Karlsruhe
Ja genau das ist das Problem. Wenn ein TT einer anderen Firma alt aussieht dann ist er "schrott". Wenn ein technics alt aussieht dann sagen die Leute  " ja aber Technics sind noch tip top weil den gibts ja schon so lange". Das hat auch durchaus seine Richtigkeit aber Gemini und Vestax  halten auch ne ganze Weile. En Kumpel von mir hat en 5 jahre alten gemini ! und der läuft und läuft .....
 

crossroad

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
7
Ort
bei stuttgart
naja, der gemini ist wirklich etwas mitgenommen. z.b. der/die/das (keine ahnung) headshell ist ganz normal und nach meinem verstaendnis korrekt am tonarm montiert aber ist irgendwie verdreht. sieht echt ungesund aus. wenn mir da jemadn einen tip hat... klar, ein neues sytem wuerde vielleicht schon helfen, muss man mal checken.
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
*hähä* also mit einem Deck angleichen geht etwas schwer meinst du nicht auch ?!?;-)
DaZe
 

DiDiFeed

Well-known member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
104
hehe ... ja mir einem deck wirds schwer fallen. ausser du gleichst an eine cd oder ähnliches an *gg* naja ... egal ...

ich muss da jetzt ehrlich gestehen, dass ich bisher auch keinen TT unter den fingern hatte. kauf mir jetzt aber endlich 2 technics und nen gemini umx. jetzt werden sich auch einige leute denken warum ich mir gleich so teures equipment kaufe. is eigentlich eh net soweit hergeholt. bevor ich mir irgendwie das geld mühsam zusammenkratze und irgendeinen halbherzigen schrott kaufe, nur damit ich 2TTs und nen mixer unter die finger haben kann spar ich lieber ein bissel was zusammen und kauf mir gleich sachn die eine gescheite qualität haben. und ausserdem bekomm ich die nachbau TTs ja nimma los oder halt zu einem preis der gerade mal die entsorgungsgebühr wär. ausserdem is mir mucke sehr wichtig und dann soll se auch ordentlich abgespielt werden  ;)

also denne

cya
 

crossroad

Member
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
7
Ort
bei stuttgart
@DiDiFeed: jo, ganz meine meinung, x-mal geld fuer equipment ausgeben, anstatt es einmal richtig zu machen, ist auch einfach nicht mein ding.

@daze: richtig, mit einem deck allein geht natuerlich nix. zum probieren und fuer den anfang zum ueben mix ich eben erstmal nur in die eine richtung - von cd zu tt. ist zwar nicht das gelbe vom ei, aber auch dabei kann man was lernen.


crossroad
 

DaZe

Power-Poster
Mitglied seit
4 Jul 2002
Beiträge
3.425
Ort
Linz
@ Didi is ne vernünftige Entscheidung !ich meine bevor du dich so rumquälst wie ich und tausende von Schillingen raushaust kauf dir was gscheites !!!!

@crossroad ehrlich gesagt => so is es mir auch ergangen !;-)
DaZe
 

Jesusraider

Prinz van Popelpanse
Mitglied seit
30 Jan 2004
Beiträge
51
Ich denke mir auch das es sinnvoller ist wenn man die Kohle wirklich hat was vernünftiges zu kaufen - Und selbst wenns einem nicht gefällt wie gesagt schon kann man richtige Qualitäts- Marken auch gut wiederverkaufen
 

PhoneX

Atmosphärenelektroniker
Mitglied seit
4 Feb 2001
Beiträge
2.565
Ort
bei Aachen
...puuuuh, 2 Jahre und 5 Monate... das verdient aber echt schon hoch wissenschaftlichen Respekt!! :D

Alter Schwede....
 

Chris R

electronic dance music
Mitglied seit
23 Sep 2003
Beiträge
2.051
Ort
near stuttgart
Es liest also doch jemand alte posts und schreibt net einfach was neues. Könnten man ja als Beispiel in die faq bringen. Ist nur die Frage, ob als Gutes oder als Schlechtes. *g*
 

Jesusraider

Prinz van Popelpanse
Mitglied seit
30 Jan 2004
Beiträge
51
Ich möchte diese Kommentare mit einem Paul-Panzer-Rrrrrichtig
beantworten.... back to oldschool
hehe (Ich bin übrigens die Verplanung in Person also werdet ihr noch viel Freude mit mir und meinen "anspruchsvollen" Coments haben ;-)
 
Oben